Unsere Gemeindeschrift - DELET

Die Gemeindeschrift "Delet" bedeutet Tür, sie soll unseren Mitgliedern und interessierten Lesern einen Einblick nicht nur in unsere Gemeinde, sondern auch in die Welt des Judentums geben. DELET existiert seit dem Jahr 2005 und ist kostenlos erhältlich.

 

Abonnenten tragen lediglich die Versandkosten, sie liegt jedoch an ausgesuchten Plätzen in der Region und natürlich in unseren Gemeinderäumen aus. Die gewöhnliche Sprache der Gemeindeschrift ist Russisch, in der Vergangenheit gab es jedoch auch Ausgaben in deutscher Sprache.

 

Falls Sie sich für die Rundschreiben unserer Gemeinde interessieren, können Sie sich gern für unseren Newsletter in deutscher Sprache eintragen.